Öffentlichkeitsarbeit/Beteiligung 2016/2017

Die Beteiligung der Neukirchener Bürgerinnen und Bürger ist ein zentraler Baustein im Rahmen der Umsetzung einzelner Projekte des Integrierten Handlungskonzeptes für das Dorf Neukirchen. Durch die geplanten Bürgerdialoge soll der offene Austausch zu geplanten Maßnahmen und Themen gepflegt werden. Geplant sind entsprechende Dialoge derzeit im Rahmen der Erstellung des Perspektivkonzeptes, eines Gestaltungsleitfadens für das Dorf Neukirchen und der Gestaltung des Vorplatzes Erziehungsverein. Darüber hinaus erhält jeder interessierte Bürger aktuelle Informationen zum Stand der Maßnahmen und Projekte im Arbeitszimmer in der Hochstraße 11 sowie in unregelmäßigen Abständen in den "Baustellen-News", die NV aktuell beiliegen.

Download Projektplakat

 

Veranstaltungen zur Teilmaßnahme "Umgestaltung Hochstraße":

- 19.11.2015: Bürgerwerkstatt (im Freizeitzentrum Klingerhuf) mehr

- 28.01.2016: Infoabend mit Vorstellung und Diskussion des Planungsstands im Rahmen der Eröffnung des Arbeitszimmers (in den Räumlichkeiten des Arbeitszimmers)

- 31.03.2016: Vorstellung des Planungsstands für die Vorlage zur Sitzung des Bau-, Grünflächen- und Umweltausschusses (in den Räumlichkeiten des Arbeitszimmers) mehr

- Erfassen des Meinungsbilds zu möglichen Pflaster- und Leuchtentypen, im Zeitraum vom 06. bis zum 28.05.2016 mit separater Umfrage

Veranstaltungen zur Teilmaßnahme "Inklusive Stadtentwicklung":

- 21.05.2016: Workshop zur Vernetzung der Akteuere und zum Ausbau von Angebotsformaten (im Rahmen des Tages der Städtebauförderung)

- 19.11.2016: Großgruppenforum zur Konkretisierung der ersten Ergebnisse

Veranstaltungen zur Teilmaßnahme "Freiraumplanerischer Wettbewerb Vorplatz Erziehungsverein":

 - 06.07.2016: Bürgerbeteiligung und Ideensammlung zum Wettbewerbsverfahren sowie den Anforderungen und Ideen der Bürgerschaft

Umsetzung

laufend

Nach Oben