Präsentation des „Perspektivkonzepts“ für das Dorf Neukirchen

| IHK

Das „Perspektivkonzept Dorf Neukirchen“ ist ein Baustein der zahlreichen Maßnahmen für den Neukirchener Ortskern. Es soll die Richtung vorgeben, die künftige Maßnahmen im Dorf nehmen sollen und eine Perspektive für mögliche Nutzungen aufzeigen.

Bereits im September vergangenen Jahres fand hierzu ein Workshop statt, in dem Bürgerinnen und Bürger Ihre Ideen und Anregungen eingebracht haben. Diese sowie zahlreiche weitere Inhalte wurden nun konkretisiert.

Im Rahmen einer Präsentation werden sie am 11. Mai um 18:30 Uhr im Heinrich-Goldberg-Saal der Sparkasse am Niederrhein (Poststraße in Neukirchen) vorgestellt. Nach der Präsentation besteht die Möglichkeit zur Diskussion der Inhalte. Die Moderation übernimmt das Team des „Arbeitszimmers“ im Dorf Neukirchen. Christina Nitz und Sebastian Otto sind vielen Menschen aus dem Ortskern sicher bereits durch Gespräche und andere Veranstaltungen bekannt. Alle Interessierten sind eingeladen, hieran teilzunehmen. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Ihre Frage oder Komentar an uns senden.
Nach Oben